Menubutton
Menubutton
Ljubisa Markovic
«Das Leben berühren und sich vom Leben berühren lassen.»
Thich Nhat Hanh


Es liegt in unserer Natur uns zum Ausdruck bringen zu wollen, uns mitzuteilen, eine Sprache zu finden für die ungesagten Dinge, die oftmals das Leben sehr belasten.

Wir wollen positive Beziehungen mit unseren Mitmenschen leben – verstehen und verstanden werden.

Mir ist es ein besonderes Anliegen, Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst und anderen zu begleiten, wenn diese Ausdrucksmöglichkeiten gehemmt sind oder gar versagen und verschiedene Beschwerden und Krankheiten den Alltag erschweren.

Unterstützend hierbei arbeite ich mit diversen Methoden wie kreative Medien (Malen, Tonarbeit,...), Bewusstmachung von Körperhaltungen, Achtsamkeitsübungen etc.

Meine Erfahrungen und mein Wissen möchte ich Ihnen zur Verfügung stellen, wenn Ihre Beziehung zum und mit dem Leben ins Stocken geraten ist oder gar zu zerbrechen droht.

Zu meiner Person

Als Sohn serbischer Migranten kam ich 1975 in Vorarlberg zur Welt und erlebte schon in meiner Kindheit verschiedene Kultur-, Sprach- und Lebenswelten.

Aufgrund einer angeborenen Sehbeeinträchtigung verbrachte ich meine Schulzeit in einem Schweizer Internat, wo ich ebenfalls mit Menschen mit unterschiedlichen Migrationshintergründen zusammenlebte. Daher durfte ich in meinem Leben verschiedenste Kulturen kennenlernen und mich mit ihnen vertraut machen. Dies möchte ich auch in meine psychotherapeutische Arbeit mit einfließen lassen.

Ich biete meine Therapiestunden auch in serbischer, kroatischer oder bosnischer Sprache an.

Ich unterstütze Sie

  • bei Lebenskrisen, Angst, Traumata
  • bei Depressionen
  • bei psychosomatischen Beschwerden
  • bei Trennungen
  • bei Beziehungskrisen
  • bei Burnout (Erschöpfungsdepression)
  • bei Schwierigkeiten in der Sexualität
  • bei Fragen rund um das Thema Migration
  • bei Herausforderungen im Alltag durch körperliche- und/ oder Sinnesbeeinträchtigungen
  • bei der Bewältigung von Trauerprozessen

Auf Ihren Besuch freue ich mich

Therapieraum

Praxis
Praxis
Praxis
Praxis

Gruppenraum

Gruppenraum
Gruppenraum
Gruppenraum
Gruppenraum

Zu meiner Praxis die im Zentrum Dornbirns liegt, gehört auch ein großer lichtdurchfluteter Gruppenraum mit einer Grösse von ca. (40m²).

Dieser Raum kann für Gruppentherapien und Seminare, für einzelne Stunden, Tage oder ganze Wochenenden angemietet werden. Preis auf Anfrage.

  • bis zu 12 Stühle
  • Flipchart mit Verbrauchsmaterial
  • Kaffeemaschine
  • Wasserkocher für Tee
  • etc.

Patienten/innen - Info

Konditionen

  • Einzeltherapie 50 min. 55€
  • Paartherapie 50 min. je 45€ pro Person
  • Erstgespräch 50 min. 30€

Terminabsagen müssen 24h vor dem Termin erfolgen, da Ihnen sonst der volle Betrag einer Therapiestunde in Rechnung gestellt wird.

Niedriges Einkommen

Da eine Psychotherapie nicht am Einkommen scheitern soll, steht für niedrige Einkommen ein Kontingent an Therapieeinheiten mit ermäßigtem Stundensatz zur Verfügung. Scheuen sie sich nicht, mich diesbezüglich anzusprechen.

Berufliche Erfahrung

Psychotherapeut

in Ausbildung unter Supervision

Die Faehre – Ihre kompetente Partnerin in Suchtfragen, Dornbirn

2007 – heute

Dipl. Behindertenpädagoge

Caritas - betreutes Wohnen, Nenzing und Thüringen

2001 – 2005

Dipl. Behindertenpädagoge

Caritas - beschützende Werkstätte und betreutes Wohen, Bludenz und Vandans

1996 – 1999

Gewerblicher Masseur

Massageinstitut Methlagl (Fachinstitut für Marnitztherapie), Bludenz

1993 – 1995

Hilfspfleger

Spital und Pflegezenrum Baar, Schweiz

1990 – 1991

Ausbildung

Psychotherapeutisches Fachspezifikum Integrative Therapie

Donauuniversität, Krems

2011 – heute

Psychotherapeutisches Propädeutikum

Schlosshofen, Lochau

2008 – 2011

Lehranstalt für heilpädagogische Berufe

Kathi Lampert Schule, Götzis

1996 – 1998

Ausbildung zum gewerblichen Masseur

Bludenz

1993 – 1995

Zürcher Vorbereitungsjahr für Spitalberufe mit Praktikum im Pflegezentrum

Baar, Schweiz

1990 – 1991

Weiterbildung

Craniosacrale Therapie, CST I, CST II, Dialog I

Upledger Institut Östrreich

2009 – 2010

NLP Practitioner, Master

Stefan Huck Bildunghaus St. Arbogast, Götzis

1996 – 1997

Manuelle Lymphtrainagetherapie

Dr. Vodder Schule, Walchsee

1994 – 1995

Sprachkenntnisse

Deutsch, Serbisch, Englisch

Aktuell

März 2014

Praxis - Eröffnung

Aktuell

Menschen in ihren verschiedenen Problemstellungen eine Anlaufstelle bieten, wo sie ihr Leben reflektieren sowie Veränderungs,- Heilungs- und Entwicklungsprozesse anstoßen können. Das ist das Ziel.

VN Bericht als Download

November 2013

Wir bieten Ihnen Entspannung, Kreativität und Achtsamkeit.

Die Menschen auf ihre Bedürfnisse sensibilisieren und hilfreiche Übungen nach Hause geben.

Wir freuen uns auf einen Selbsterfahrungsabend mit Ihnen.

Flyer als Download

Was bedeutet «in Ausbildung unter Supervision»?

PsychotherapeutInnen in Ausbildung unter Supervision befinden sich im letzten Stadium der Ausbildung. Es ist ein Status, der genaue Anforderungen stellt und dessen Verleihung durch das Ausbildungsinstitut genau geprüft wird. Es ist die offizielle Berechtigung zur unmittelbaren und eigenverantwortlichen therapeutischen Arbeit mit KlientInnen und verpflichtet die TherapeutInnen zu regelmäßiger, intensiver Supervision bei erfahrenen KollegInnen mit zusätzlicher Lehrausbildung.


Ich bin Mitglied des Österreichischen Bundesverbandes für Psychotherapie.

Kontakt

Tel. +43 699 109 91 551


markovic – Praxis für Psychotherapie

Ljubisa Markovic
Integrativer Therapeut
in Ausbildung unter Supervision
Riedgasse 1, 6850 Dornbirn

info@praxis-markovic.at

Google Map Ein/Ausblenden